Neuigkeiten
Startseite » Schlagwörter Archiv: Ransomware

Schlagwörter Archiv: Ransomware

TeslaCrypt – Neue Ransomware verschlüsselt Spielstände und mehr

Eine neue Ransomware mit dem Namen TeslaCrpyt macht gerade die Runde, diese ist hat es besonders auf Spielstände von beliebten Spielen wie Call of Duty, Minecraft oder auch DayZ abgesehen. TeslaCrypt sieht auf den ersten Blick aus wie ein Clone von CryptoLocker. Auch hier werden die eigenen Dokumente und Einstellungen in Windows von der Ransomeware verschlüsselt und man wird aufgefordert einen Geldbetrag X zu bezahlen damit seine Daten wieder entschlüsselt werden. Selbst BBC oder der Blog von Caschy haben schon über diese neue Ransomeware berichtet Natürlich passiert nach dem bezahlen nichts, die Daten oder Spielstände die von TeslaCrpyt verschlüsselt worden sind, bleiben auch weiterhin verschlüsselt. Installiert wird TeslaCrpyt beim Besuch von Manipulierten Webseiten, die dann über Java und Flash Sicherheitslöcher in das System eindringen und so die Software installieren. Die Installation verläuft dabei komplett „Silent“ im Hintergrund ab und macht sich erst bemerkbar wenn die Verschlüsselung sämtlicher Daten abgeschlossen ist. ...

Mehr lesen »

BKA Trojaner in einer neuen Version

Der sogenannte BKA Trojaner oder in Fachkreisen auch einfach nur Ransomware genannt ist in einer neuen Version erschienen. Dieses Berichtet heute der Blog Botfrei.de. Erst wurde nur der PC gesperrt wegen angeblicher Raubkopien und man sollte doch bitte 100€ zahlen, danach kam eine Version wo das Bild der eigenen Webcam erschien und das Kinderpornographie gefunden wurde. In der neusten Version lädt diese Ransomware aber wirklich Kinderpornographie auf den Heimischen PC, ohne das man es merkt oder etwas dagegen machen kann. Damit macht man sich, wenn man es genau nimmt sogar strafbar ohne das man es bemerkt oder etwas dafür kann. Wer sich den Trojaner eingefangen hat oder nur mal sicherheitshalber sein System Checken will, denn kann ich auch nur auf das Tool Hitman.Pro Verweisen. Eine ausführliche Anleitung findet man auch bei botfrei.de. !!! Niemals solltet ihr diese 100 € Verwarngeld bezahlen!!! Natürlich sollte nach Möglichkeit gleich Java im Browser Deaktiviert ...

Mehr lesen »