Neuigkeiten
Startseite » News » Canon EOS Utility ohne CD installieren

Canon EOS Utility ohne CD installieren

Heute stand ich vor einen kleinen Problem, ich brauchte auf meinem Windows 10 System die Canon EOS Utility Software. Das Problem dabei war nur, ich habe die CD leider verloren. Selbst wenn ich die CD noch hätte, ich könnte die EOS Utility Software nicht installieren, da ich kein Laufwerk mehr in meinem Rechner eingebaut habe. Canon selber bittet die Software selber nicht zum Download an, sondern nur ein Update. Ein Update einer Software kann man eigentlich nicht installieren wenn diese nicht schon vorhanden ist. Wie also konnte ich nun die EOS Utility Software ohne CD installieren.

Canon EOS Utility ohne CD installieren so geht es

Das gute an dem letzten Update der EOS Utilitys von Canon ist, es ist eigentlich gar kein Update, sondern die Vollversion. Man muss dem Installationsprogramm nur vorgaukeln das auf dem Rechner, bei mir Windows 10 64Bit, die EOS Utility Software bereits installiert ist. Canon selber geht dabei einen einfachen Weg und fragt einfach bestimmte Schlüssel in der Windows Registry ab. Erstellt man diese, so kann man das Update installieren und hat gleich die Vollversion, ganz ohne die EOS Utility CD. Erstellt euch einfach eine .txt Datei auf eurem Desktop und fügt je nach dem was für eine Windows Version ihr habt folgendes ein. Das ganze klappt bei jeder Windows Version, somit kann man die EOS Utilitys immer ohne CD installieren.

Folgendes in eine .txt Datei kopieren für alle 32 Bit Windows Versionen

Folgendes in eine .txt Datei kopieren für alle 64 Bit Windows Versionen

Import in die Windows Registry

Mit diesem einfachen Trick die Canon EOS Utility Software ohne CD installieren

Startet nun den Windows Registry Editor über Start -> Ausführen -> Regedit und fügt da über Datei -> Importieren eure Textdatei hinzu. Danach ladet euch das EOS Utility Update herunter und führt diese einfach aus. Schon habt ihr die letzte EOS Utility Version installiert und könnt nun zum Beispiel einfach Firmware Updates für eure Canon DSLR Kamera ausführen oder diese ganz bequem vom PC aus steuern und Videos oder Fotos aufnehmen während ihr vor eurem Monitor sitzt.

Was ist EOS Utility überhaupt?

Canon selbe gibt folgendes dazu an:

Das EOS Utility ist eine Anwendung, die alle für die Kommunikation mit der Kamera erforderlichen Funktionen vereint. In diesem Programm sind Funktionen für das Downloaden und Anzeigen von Bildern, Fernaufnahmefunktionen und Funktionen zur Steuerung aller Kameraeinstellungen mittels Verbindung Ihrer EOS-Digitalkamera mit einem Computer enthalten.

Über Kevin Soldato

Hallo mein Name ist Kevin Soldato, bin ein Kind der 80iger, genauer gesagt aus dem Jahr 81 und Blogge und schreibe hier über alle die Themen die mich gerade so interessieren. Von Beruf bin ich IT-Systemadministrator und versuche auch hier über diesen Blog mein Helfersyndrom zu bekämpfen in dem es hier immer wieder Hilfestellungen zu vielen verschiedenen Themen gibt. Wenn es die Zeit zu lässt, schreibe ich auch kleine Reviews oder Test zu Spielen oder Hardware. Über jeden Kommentar, Like oder sonstige Aufmerksamkeit freue ich mich sehr, darum machen wir das ganze doch hier. Wie lesen uns …

Interessant?!

Canon stellt EOS 650D vor

Fast 1 Jahr ist die Canon EOS 600D als Einsteiger/Mittelklasse Modell nun auf dem Markt. ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.