Neuigkeiten
Startseite -> Allgemein -> Canon stellt EOS 650D vor

Canon stellt EOS 650D vor

Fast 1 Jahr ist die Canon EOS 600D als Einsteiger/Mittelklasse Modell nun auf dem Markt. Canon stellt nun den Nachfolger, die Canon EOS 650D vor. Die größte Veränderung ist laut Canon der neue Touchscreen der in die Kamera integriert ist. Dieser ist ca. 3 Zoll groß und soll schwenk- und drehbar sein. Mit der Touch Controll Funktion soll man schnell den Focus auf bestimmte Bereiche legen können. Einfach ein Fingerdruck und schon wird im Live Modus der Bereich scharf gestellt.Der Touch Screen hat eine Auflösung von 1,04 Millionen Pixel und unterstützt auch Gesten.

Der Rest der Canon EOS 650D ist grundsätzlich gleich geblieben. So sorgt ein CMOS-Sensor im APS-C Format für gute 18 MegaPixel. Die Bildverarbeitung in der EOS 650D übernimmt der aktuelle DIGIC-5-Prozessor. Der ISO-Bereich wird  von 100 bis 12.800 angegeben und kann optional auf 25.600 erweitert werden. Ein Dualer Autofocus soll für eine Perfekte Video Darstellung sorgen. Allerdings nur im Zusammenhang mit einem STM Objektiv. Zwei dieser Objektive stellte Canon auch vor.
Das EF-S 3,5-5,6/18-135 mm IS STM und ein flaches Pancake-Objektiv EF 2,8/40 mm STM. Beide werden ab Mitte Juli verfügbar sein, zu Preisen von etwa 500 bzw. 240 Euro. Die EOS 650D soll ab Juni im Handel sein zu einem Preis von von ca. 800€ nur die Body Version ohne Objektiv.

Nun stellt sich für mich die Frage, braucht man so ein Touch Screen an einer Digitalen Kamera ? Ich denke nein und es rechtfertigt auch kaum ein neu kauf. Ich komme mit dem Canon Design und der jetzigen Bedienung eigentlich super zurecht. Ich stell mir das etwas Fummelig vor auf so einen kleinen Touch Feld. Ich bin mal auf die ersten Tests dieser Kamera gespannt.

Über Kevin Soldato

Hallo mein Name ist Kevin Soldato, bin ein Kind der 80iger, genauer gesagt aus dem Jahr 81 und Blogge und schreibe hier über alle die Themen die mich gerade so interessieren. Von Beruf bin ich IT-Systemadministrator und versuche auch hier über diesen Blog mein Helfersyndrom zu bekämpfen in dem es hier immer wieder Hilfestellungen zu vielen verschiedenen Themen gibt. Wenn es die Zeit zu lässt, schreibe ich auch kleine Reviews oder Test zu Spielen oder Hardware. Über jeden Kommentar, Like oder sonstige Aufmerksamkeit freue ich mich sehr, darum machen wir das ganze doch hier. Wie lesen uns …

Interessant?!

Canon EOS Utility ohne CD installieren

Heute stand ich vor einen kleinen Problem, ich brauchte auf meinem Windows 10 System die …