Neuigkeiten
Startseite » Schlagwörter Archiv: Windows Update

Schlagwörter Archiv: Windows Update

Windows 8.1 Update 1

Das erste Update für Windows 8.1 wird gerade von Microsoft an alle Windows 8.1 Nutzer verteilt. Kurz und knapp nennt Microsoft es nur Windows 8.1 Update 1. Doch nicht alle Windows Benutzer kommen von ganz alleine in den Genuss von Windows 8.1. Damit das Windows 8.1 Update 1 heruntergeladen und installiert werden kann benötigt man dringend einige vorherige Updates für Windows 8. Die Updates die dringend benötigt werden sind folgende: KB2883200, KB2884846, KB2887595, KB2903939 und KB2911106. Im Normalfall hat man diese bereits per Windows Update erhalten, ist dieses nicht der Fall sollte man dieses schnellst möglich nachinstallieren damit das Windows 8.1 Update 1 installiert werden kann. Windows 8.1 Update 1 wird Maus freundlicher Eine gute Nachricht für alle die Windows 8 mit der Maus bedienen. Das jetzige Kachel System war doch sehr auf Touchsteuerung ausgelegt. Das ist auch mit ein Grund warum Windows 8 an meinem Arbeitscomputer nicht groß zum ...

Mehr lesen »

Windows 7 Update Dateien schnell entfernen

Windows Datenträgerbereinigung so sieht der Start aus

Wer sein Windows 7 immer Automatisch Up2Date hält, hat seit neustem auch das Update mit der   KB-Nummer 2852386 bekommen. Damit ist es nun möglich schnell und einfach die alten heruntergeladenen Windows Update Dateien zu entfernen. Was auch schon mit Tools von Diversen 3 Herstellern ging ist nun von Microsoft selbst möglich.   Um die Datenträgerbereinigung zu startet müsst Ihr nur auf : Start > Alle Programme > Zubehör >  Systemprogramme > Datenträgerbereinigung klicken. Alternativ könnt Ihr auch einfach im Programme/ Dateien suchen Feld „cleanmgr“ eingeben. Der Erfolgt ist der selbe nur der Weg ist ein anderer. Habt Ihr die Windows Benutzersteuerung (UAC) eingeschaltet müsst Ihr noch auf „Systemdaten bereinigen“ klicken. Danach könnt Ihr eure alten Windows Update Dateien schnell und einfach entfernen. Bedenkt jedoch das Ihr noch einen Neustart machen müsst da die Dateien erst beim nächsten Hochfahren wirklich gelöscht werden. Platzersparnis von 2 bis 7,5, GB können da drin sein. Kann schon viel ...

Mehr lesen »