Neuigkeiten
Startseite » Erfahrungen » Meine Erfahrung mit dem Snapfish Fotokalender

Meine Erfahrung mit dem Snapfish Fotokalender

snapfish logoBald ist es wieder soweit, Weihnachten und das Jahresende steht vor der Tür. Und wie jedes Jahr braucht man natürlich auch wieder einen neuen Kalender für die Küche. Was liegt da also näher als seinen lieben Verwandten einen Fotokalender zu schenken. Doch die Auswahl an Onlinediensten für Fotokalender und Fotogeschenke aller Art ist riesig im Internet. Ich durfte mir vor kurzem den Online Fotokalender Dienst der Firma Snapfish testen und wollte euch in diesem Beitrag meine Erfahrung mitteilen.

Wer Snapfish nicht kennt, dem sei kurz gesagt das Snapfish ein Online Service für Fotos alle Art ist. Snapfish ist eine Tochterfirma von Hewlett Packard ist. Eine gute Idee die vor allem für Drucker bekannte Marke auch für einen Fotodienst zu nutzen. Snapfish beschreibt sich auf der Webseite selber so:

Über Snapfish
Snapfish by HP ist Ihr Partner für die Entwicklung Ihrer Digitalfotos in bester
Qualität. Eröffnen Sie jetzt kostenlos Ihr Konto bei dem führenden Fotoservice
und seien Sie Teil der über 100 Millionen Mitglieder starken Community. Auf
unserer Plattform sind bereits rund eine Milliarde Fotos online gespeichert.
Nutzen auch Sie den unbegrenzten Speicherplatz, um Ihre Digitalfotos
dauerhaft und sicher zu speichern. Ihre privaten Daten sind vor dem
unbefugten Zugriff durch Dritte vollkommen geschützt – Sie allein entscheiden,
wer Ihre Bilder sehen kann. Teilen Sie einzelne Bilder oder ganze Alben mit
Ihren Freunden. Zudem besteht die Möglichkeit, Ihre bei Flickr und Facebook
gespeicherten Fotos zu importieren sowie schnell und komfortabel entwickeln
zu lassen

Fotokalender von Snapfish – So einfach geht es

snapfish-fotokalender-auswahl

Kommen wir aber nun zum Kernpunkt dieses Beitrages, der Fotokalender Service von Snapfish. Das ganze gestaltet sich recht einfach und schnell. Als erstes muss man natürlich auswählen welche Art von Fotokalender man haben möchte, die Auswahl dafür ist riesengroß und reicht von Posterkalender über Tischkalender und dem Klassischen Kalender zum hin hängen in der Größe 27x20cm.

Nach der Auswahl des Fotokalenders kommt man auch schon zum großen Vorteil von Snapfish. Alles lässt sich schnell und einfach Online gestalten. Ein aktueller Browser mit Flash wird dafür aber vorausgesetzt. Ich habe mich für 2 Klassische Kreative Kalender zum an die Wand hängen entschieden. Schon kann es losgehen, als erstes wird man nach seinem Startmonat für den Kalender gefragt. Warum auch immer man seinen Kalender im November anfangen möchte.

snapfish-fotokalender-startmonat
Danach kann man, wenn man es nicht schon getan hat, seine Fotos auf die Snapfish Seite hochladen die man für seinen Kalender benutzen möchten. Praktisch, einmal hoch geladene Fotos bleiben im angelegten Snapfish Account gespeichert. So kann man seine Fotos immer wieder auch für andere Projekte verwenden. Danach kann es auch schon losgehen. Wir fangen an unseren Fotokalender zu entwerfen und zu gestalten. Dabei gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten seine Kalender zu gestalten. Ob verschiedene Thematische Hintergründe und Farben oder die Anordnung der Bilder, alles kann geändert werden. Allerdings fehlte mir die Option die Bilder wirklich Frei anzuordnen oder ich habe die Option einfach nicht gefunden. Wer es schnell und einfach haben möchte kann die AutoFill Funktion nutzen. Dabei werden alle Bilder von alleine in den Kalender ein und angeordnet. Kann ich aber nur bedingt empfehlen, hinterher muss man manchmal doch noch nacharbeiten, oder wollt ihr ein Schneebild im Monat August haben? Ich denke nicht.
snapfish-fotokalender-feiertage

Toll ist auch die Funktion das man die einzelne Tage im Kalender mit seinem Persönlichen Text oder auch Minifoto markieren kann. Als Vorauswahl stehen einem die Feiertage in Deutschland zur Verfügung. Alternativ kann man noch seinen eigenen Online Kalender mit allen Geburtstagen oder ähnlichen anlegen. So kann wirklich niemand mehr ein Geburtstag vergessen oder?

Für die Fotos selber stehen noch einige kleine Option zum bearbeiten zur Verfügung. Dabei sind die Standartwerkzeuge wie Rote Augen Korrektur oder Bilder in Schwarz/Weiß umwandeln. Die Rote Augen Korrektur hat in meinem Test wunderbar von ganz alleine geklappt und die Roten Augen waren nachher nicht mehr zu sehen.

snapfish-fotokalender-themen-auswahl

Snapfish  Gutscheine

Ihr wollt auch mal den Snapfish Fotokalender testen? Kein Problem – Als Leser meines Blogs bekommt von mir spezielle Snapfish Gutscheine für eure Bestellung. Was Ihr dazu tun müsst? Nichts, einfach auf diesen Link klicken für Snapfish Gutscheine und grenzenlosen Spaß und gestalten für Fotokalender und mehr bei Snapfish.

Fazit zum Snapfish Fotokalender

Alles in allem macht das Online erstellen eines Fotokalenders bei Snapfish einen guten Eindruck. Alles ging bei mir wirklich schnell und ohne größere Probleme. Wer es nicht schafft seinen Kalender fertig zu stellen kann jederzeit sein Projekt speichern und zu einem anderen Zeitpunkt wieder fortsetzten. Ich war nun wirklich auf das gedruckte Ergebnis gespannt. Schon 2 Tage später kamen die beiden von mir zum Test erstellen Kalender bei mir an. Das finde ich für so einen Service durchaus schnell. Die Kalender machen einen durchaus guten und qualitativ hochwertigen Eindruck. Auch die Bilder sind alle so wie sie auch am Computer aussehen. Natürlich kann auch Snapfish aus schlechten Bildern kein Plakat machen, daher sollte man wirklich nur Qualitative gute Bilder für seinen Kalender verwenden.

Eine Sache muss ich allerdings beim Snapfish Fotokalender bemängeln. Wenn ich schon für so einen Kalender Geld bezahle, muss dann auf der Rückseite und im letzten Dezember Monat auf der Rückseite noch überall Werbung für die Snapfish Seite sein? Gerade wer so einen Kalender verschenken will, der achtet auf so etwas.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Bald ist es wieder soweit, Weihnachten und das Jahresende steht vor der Tür. Und wie jedes Jahr braucht man natürlich auch wieder einen neuen Kalender für die Küche. Was liegt da also näher als seinen lieben Verwandten einen Fotokalender zu schenken. Doch die Auswahl an Onlinediensten für Fotokalender und Fotogeschenke…

Review Übersicht

Snapfish Bewertung

Schnell und einfach - Fotokalender von Snapfish

Die Fotokalender von Snapfish machen einen guten Eindruck. Das gestalten des Kalenders geht schnell und einfach von der Hand. Auch das Speichern der Projekte und Bilder macht das gestalten eines Kalenders wirklich zum Kinderspiel. Die Lieferzeit von 2 bis 3 Tagen ist Ok. Die Kalender kommen in einer normalen Pappe Umverpackung und waren nicht nochmal extra eingeschweißt. Wer einen kleinen Briefkasten hat und es regnet könnte so eine kleine Überraschung erleben.

User Rating: 4.65 ( 1 votes)
80

Über Kevin Soldato

Hallo mein Name ist Kevin Soldato, bin ein Kind der 80iger, genauer gesagt aus dem Jahr 81 und Blogge und schreibe hier über alle die Themen die mich gerade so interessieren. Von Beruf bin ich IT-Systemadministrator und versuche auch hier über diesen Blog mein Helfersyndrom zu bekämpfen in dem es hier immer wieder Hilfestellungen zu vielen verschiedenen Themen gibt. Wenn es die Zeit zu lässt, schreibe ich auch kleine Reviews oder Test zu Spielen oder Hardware. Über jeden Kommentar, Like oder sonstige Aufmerksamkeit freue ich mich sehr, darum machen wir das ganze doch hier. Wie lesen uns …

Deine Meinung ist mir wichtig: