Neuigkeiten
Startseite » Allgemein » Ein Vater kämpft um seine Söhne

Ein Vater kämpft um seine Söhne

Ich muss diesen Blog Eintrag schreiben, da mir diese Sache persönlich am Herzen liegt. Ich werde hier keine Namen nennen und ich habe das Einverständnis der betroffenen Person.

Da gibt es einen Vater, deren 2 gemeinsame Söhne erst bei der Mutter lebten. Da der Vater merkte das die beiden Söhne, nennen wir sie mal Max und Moritz bei der Mutter total unglücklich sind und lieber zu Ihrem Vater wollen, beschließt der Vater das Jugendamt einzuschalten um das Sorgerecht zu beantragen. Würde wohl erst einmal jeder machen. Das Jugendamt erkennt auch die Zustände bei der Mutter, doch anstatt die Kinder Ihrem Vater zu geben kommen sie nun in eine Pflegefamilie. Ist das der weg der Gerechtigkeit ?

Das Jugendamt schaltete auch einen Gutachter ein, der eine Menge Geld kostet. Dieser Gutachter soll beurteilen, ob der Vater auch in der Lage ist neben seinen jüngsten Sohn, den er mit seiner neuen Lebensgefährtin hat, sich auch um die anderen beiden Max und Moritz zu kümmern. Dieser Gutachter, so sage ich es mal nimmt es sich echt heraus, eine Familie zu beurteilen, anhand eines Besuches der über mehrere Stunden geht. Zudem muss er noch einen aberwitzigen Fragebogen beantworten, wo zum Beispiel gefragt wird, ob sein sexual Leben noch Ok ist. Hallo ?? Hier ging es doch um die beiden Kinder oder?  Bei dem Gutachten wurde komischerweise festgestellt, dass Max und Moritz nicht in die Familie passen würden und der Vater seienn kleinsten Zuwachs mehr lieben würde. Da ich persönlich diesen Vater kenne, ist das absoluter Blödsinn !!

Die beiden Kinder wohlen schließlich auch zu Ihrem Vater, nicht umsonst malen sie auch in der Schule Bilder, wo sie zusammen mit der neuen Familie zu sehen sind. Sie wollen auch nicht zurück zu Ihrer Mutter, sondern zu Ihrem Vate,r wo sie sich geborgen und sicher fühlen! Aber das Gericht schickt die beiden lieber in eine total fremde Pflegefamilie, wo sie nun erst mal Ihren Vater nicht mehr sehen dürfen. Nicht mal zu den Geburtstagen seiner Söhne darf er dabei sein!! Ist so etwas gerecht liebes Jugendamt Bielefeld-Süd? Mit welchen Recht nehmt Ihr euch das herraus, dem Wunsch der Kinder und des Vaters nicht nachzukommen?? Gibt es in Deutschland nicht genug Familien, wo Ihr eure Kapazitäten und das Steuergeld von uns allen hineinstecken solltet?

Der Vater will damit auch noch weiter an die Öffentlichkeit und ich werde Ihm soweit es mir möglich ist, über das große Medium Internet dabei helfen, da ich das alles einfach nicht gerecht finde. Wer mit dem Vater Kontakt aufnehmen möchte, zwecks Hilfe oder Austausch, kann sich gerne an mich wenden und ich werde euch weiterleiten. Ich werde versuchen, euch hier auch auf dem Laufenden zu halten. Hier noch ein Zitat vom Vater :

Gekämpft und trotzdem Verloren! Ich weiss das viele nur eine Seite kennen, aber das Jugendamt ist nicht auf meiner Seite gewesen, das Gericht glaubt nur einen korrupten Gutachter der 240 Seiten Müll geschrieben hat un d ca. 8000 € kassiert hat. Die Kinder kommen von der Mutter weg , aber nicht zu uns sondern zu einer Pflegefamilie! ICH DARF NOCH NICHT EINMAL ZU DEM GEBURTSTAG MEINES SOHNES! ICH WERDEN DEN GUTACHTER ANZEIGEN UND WEGEM DEM JUGENDAMT AN DIE ÖFFENTLICHKEIT GEHEN! DAS LASSE ICH MIR NICHT BIETEN! WARUM ICH DAS HIER SCHREIBE? DAMIT ALLE WISSEN DAS DAS JUGENDAMT BIELEFELD-SÜD EIN DRECK IST!

Über Kevin Soldato

Kevin Soldato - Blogger und IT Berater - Hier schreibe ich über alles was mich so Interessiert. Alles über neue Techniken sowie Hard- und Software. Gelegentlich schaffe ich es auch mal ein paar kleinere Anleitungen sowie Tipps und Tricks zu schreiben. Ich bin mit dem Medium Computer und Internet groß geworden und Interessiere mich sehr für den IT Bereich. Wir lesen uns ...

Interessant?!

REWE Online – Lieferdienst in Bielefeld getestet

Heutzutage kann man sich ja alles im Internet liefern lassen. Egal ob Computerspiele, Fernseher, Handy ...

2 Kommentare

  1. Wende dich doch mal an Stern TV oder andere die können bestimmt helfen. Das Publikum des Senders RTL möchte sowas sehen!

  2. das bringt alles nichts, fernsehen oder zeitung das hilft nichts.
    ich habs auch von alles versucht, nichts hat bis jetz geholfen, nur eins hab ich in der letzte 16 jahre gelernt. sowas kurruptes ( ein andere wort hab ich nicht) wie jugendamt und alles was drum herum spielt, hab ich noch nie gesehen . nach meine meinung ist das alles bekannt und für normal gehalten, weil niemand und damit meine ich . zeitung, fernsehen, politiek interessiert es. wqas mann hoffen kann is das die EU bischen mehr druck macht qwenn das alles änderen soll. Kindeswohl ist ein ausrede um kinderhandel zu treiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.