Neuigkeiten
Startseite » Erfahrungen » SEO Panel 3.5.0 erschienen

SEO Panel 3.5.0 erschienen

seo-kostenlos-seo-panel
Mit dem SEO Panel könnt Ihr alle eure Webseiten schnell und einfach nach SEO Kriterien überwachen.

SEO wird immer wichtiger und das nicht nur für große Webseiten, nein auch kleinere Webseiten, Nischenseiten oder gar der eigenen Blog soll doch möglichst viele Leute durch Suchmaschinen erreichen. Die Suchmaschinen Optimierung, kurz SEO genannt, wird in 2 Teile aufgeteilt, der sogenannten On- und Offpage Optimierung. Bei der Onpage Optimierung hat man selber den meisten Einfluss, so wird um das gewählte Keyword ein guter Content, also Text geschrieben. Das gewählte Keyword wird in Überschriften gesetzt und/oder formatiert im Text untergebracht. Bei der Offpage  Optimierung kommt es darauf an das viele Links von außen auf den eigentlichen Artikel oder der Webseite zeigen. So will man versuchen der Suchmaschine zu zeigen das die eigene Webseite sehr interessant ist, da viele Links darauf zeigen. Doch ich möchte nun nicht zu viel auf die SEO Arbeit eingehen, darum soll es hier in diesem Artikel gar nicht gehen. Hier im Artikel möchte ich euch das kostenlose SEO Panel zeigen, mit diesem SEO Panel kann man schnell und einfach ohne viel Arbeit oder auf 10 andere Freeware Tools für die SEO Überwachung setzen zu müssen, seine eigenen Webseiten oder Blogs gezielt überwachen.

Was ist SEO Panel?

Das SEO Panel kommt aus Indien und hat bereits 2011 eine Award als „1st Runner Up in 2011 Open Source Awards“ bekommen. Das SEO Panel war das erste Freeware Tool um mehre Webseiten nach SEO Kriterien zu überwachen. Man kann das SEO Panel zu hause mithilfe eines XAMP oder AMPPS Server verwenden. Ich würde aber dringend empfehlen das SEO Panel auf seinem eigenen Webspace zu hosten. Alles was dafür benötigt wird ist Webspace im Internet mit PHP4.0 und MYSQL. Es müssen auch dringend die CURL Funktionen von PHP freigeschaltet sein sowie die short_open_tag Funktion. Von vor teil wäre es auch wenn Ihr bei eurem Hoster Cronjobs einrichten könntet.

Mit dem SEO Panel könnt Ihr viele SEO Optionen eurer Webseite überwachen, das ganze sogar völlig kostenlos. Dabei kommt SEO Panel schon jetzt bereits an viele teure Lösungen von externen Anbietern heran. Klar sehen gekaufte Angebote meist von der Optik her besser aus, auch sind einige Funktionen mehr drin, dafür zahlt man bei solchen Diensten aber auch 100€ oder mehr im Monat und richtet sich doch deutlich an Profis oder Professionelle Agenturen.

Hauptmerkmale vom SEO Panel

  • Automatic Directory Submission Tool
    Hiermit kann man seine Webseite in Internet Verzeichnissen eintragen lassen. Kann gerade zum Anfang für eine neue Webseite sehr hilfreich sein um bekannt zu werden.
  • Keyword Position Checker
    Hier kann man seine Keywords für die Webseite abfragen lassen und schauen auf welchen Rang man bei Google, Yahoo oder Bing liegt. Auch mit Grafischer Aufbereitung und Diagrammen.
  • Google and Alexa Rank Checker
    Hiermit kann der Google Pagerank sowie die Alexa Platzierung schnell und einfach für jeden Tag abgefragt werden.
  • Backlinks Checker
    Hier kann geschaut werden von welchen Seiten man Links zu seiner Seite bekommt. Auch Backlinks genannt. Auch hier können detaillierte Ausgabeergebnisse anzeigt werden.
  • Multi Language Support
    SEO Panel
    hat überetzungen von vielen gänigen Sprachen bereits mit an Board. Auch in Deutsch ist das SEO Panel vorhanden.

Dieses und noch vieles mehr bietet das SEO Panel bereits von Anfang an in der Standard Installation mit an Bord. Mit dabei sind noch so Hilfreiche Sachen wie ein Meta Tag Generator, Importieren von Keywords aus der Webseite sowie Print und Export Funktionen der Berichte. Es können natürlich auch verschiedene User angelegt werden, so kann man das SEO Panel auch für seine Freunde mit freigeben. Jeder User kann eigene Webseiten anlegen und überwachen lassen. ganz nach seinen Wünschen.

SEO Kostenlos?

Wie schon erwähnt ist das SEO Panel komplett kostenlos und bietet so schon eine viel zahl an Optionen an. Aber alles kostenlos? Das geht doch gar nicht, wie wird hier Geld verdient wo doch ein Profi SEO Panel erst ab 100€ oder mehr anfangen. Das ist ganz einfach, es werden einige Plugins für das SEO Panel angeboten die kleines Geld kosten. Mit diesen Plugins kann man sein SEO Panel nochmal um viele nützliche Optionen erweitern. So gibt es ein Plugin das die Backlinks Funktion erweiterter oder ein Plugin womit man nach Blogs zu bestimmten Keywords suchen kann wo Automatisch ein Kommentar im Blog gepostet wird. So soll der Backlink Aufbau vereinfacht werden. Ebenso gibt es ein Plugin womit Statusmeldungen für Facebook, Twitter und Co geplant werden können und zu vorher festgelegten Terminen gepostet werden.

Wer alle diese Funktionen nutzen möchte, zahlt einmalig für so ein Plugin ein paar Dollar. Je nach Plugin werden zwischen 10$ und 30$ fällig. Man kann sich aber auch ein Paket für 100$ mit allen Plugins kaufen. Selbst das ist im Vergleich zu anderen SEO Panels immer noch günstiger pro Monat bezahlt werden müssen. Zumal man hier die Möglichkeit hat, so viele Webseiten und Projekte wie man braucht anzulegen, ohne eine Begrenzung.

Ich hatte schon Kontakt zum Programmierer vom SEO Panel, sehr hilfsbereit und freundlich. Es ist immer offen für Verbesserungen und Vorschläge für neues in seinem SEO Panel. Für die Zukunft wird auch noch über eine Einbindung von Google Analytics nachgedacht um die ganzen Daten alle miteinander noch einfacher zu verbinden und die beste SEO Überwachung bereitstellen zu können. SEO Überwachung kostenlos geht nicht? Doch, dank des SEO Panels! Natürlich gibt es ein kostenlosen Demo Zugang um das ganze einmal zu testen auf der SEO Panel Webseite.

SEO Panel Video und Links

SEO Panel Webseite
SEO Panel Demo
SEO Panel Google+ Seite

SEO wird immer wichtiger und das nicht nur für große Webseiten, nein auch kleinere Webseiten, Nischenseiten oder gar der eigenen Blog soll doch möglichst viele Leute durch Suchmaschinen erreichen. Die…

Review Übersicht

Bedienung
Oberfläche
Funktionen
Support
Preis/Nutzenfaktor

Top alternative für kostenlose SEO Überwachenung.

Ich persönlich finde das SEO Panel sehr gelungen und eine richtig gute Alternative um seine Webseiten nach verschiedenen SEO Kriterien zu überwachen. Wer schon immer nach einer günstigen Alternative gesucht hat um Backlinks und Ranks seiner Webseite zu überprüfen dem ist hiermit sicherlich geholfen. So braucht man nicht extra 10 andere kostenlose Dienste aufrufen die immer nur ein kleinen Teil abdecken.Mit der Automatischen Bericht Funktion kann man sich so Wöchtentlich oder Täglich, ganz wie man wünscht einfach ein SEO Bericht seiner Webseite per E-Mail zukommen lassen. Die Bedienung ist manchmal etwas umständlich geraten und das ganze SEO Panel sieht nicht ganz so schick aus. Hier könnte in Zukunft noch etwas nachgebessert werden. Auch ist das Updaten des Panels nicht mehr ganz Up2Date, hier sollte vielleicht in Zukunft über eine etwas andere Methode nachgedacht werden.

User Rating: 4.75 ( 1 votes)
68

Über Kevin Soldato

Kevin Soldato - Blogger und IT Berater - Hier schreibe ich über alles was mich so Interessiert. Alles über neue Techniken sowie Hard- und Software. Gelegentlich schaffe ich es auch mal ein paar kleinere Anleitungen sowie Tipps und Tricks zu schreiben. Ich bin mit dem Medium Computer und Internet groß geworden und Interessiere mich sehr für den IT Bereich. Wir lesen uns ...

Interessant?!

Seo Panel 3.6 erschienen – Kostenloses Seo Tool

Über das kostenlose Seo Tool Seo Panel habe ich schon mehrfach berichtet. Nach etwas längerer ...

5 Kommentare

  1. „…wo Automatisch ein Kommentar im Blog gepostet wird.“ – Hört dieser Mist denn nie auf?

  2. Das ist ja mal einer deiner besten Beiträge. Ich dachte erst was schreibt den der Kevin da auf einmal über Seo. Ich finde aber das war richtig informativ und gekannt habe ich es auch nicht! Ich schau mir mal bei Gelegenheit das Programm an. Gut das du erwähnt hast das es besser auf dem Webspace installiert wird, weil das ist in meinen Augen sinnvoller. Mal gugen ob ich die Anforderungen erfüllen kann und dann gug ich mir das mal an! Scheint echt vielversprechend zu sein und zu dem kostenlos.

    • Ich habe viele versteckte Talente 😉 Ich gebe nur nicht alles aufgrund von zu wenig Zeit hier preis, obwohl ich hier viel lieber viel mehr schreiben möchte 😀 Melde dich mal per Mail bei mir, ich kann Dir wenn du magst mal nen Account bei mir einrichten 😉

  3. Danke für das Angebot! Ich werde übernächste Woche mal auf dein Angebot zurückkommen, vorher wird nichts da ich nächste Woche voll Stress habe! ;-(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.