Neuigkeiten
Startseite » Schlagwörter Archiv: iOS

Schlagwörter Archiv: iOS

WhatsApp gelöschte Chats wiederherstellen

Wer kennt es nicht, schnell ist mal eine falsche Nachricht in WhatApp gelöscht oder der WhatApp Chats wurde gelöscht aber man benötigt noch dringende Daten die dort gespeichert wurden, etwas eine Adresse oder Telefonnummer. Dem kann nun Abhilfe geschaffen werden mit dem Programm WhatsApp Recovery. Das Programm WhatsApp Recovery kann gelöschte Chats, Bilder oder sonstige Verläufe wiederherstellen. Leider gibt es da eine kleine Einschränkung, das Programm ist nur für iOS System verfügbar und unterstützt zur Zeit nur Apple Geräte. Auch Besitzer eines Apple iPhone 6 macht das Programm schon glücklich. In der neusten Version wird das neuste Apple Smartphone natürlich schon unterstützt. WhatsApp gelöschte Chats wiederherstellen Gelöschte Bilder in WhatsApp wiederherstellen Wer gelöschte Chats, Bilder, Kontakte oder Audio Dateien aus WhatsApp wiederherstellen möchte braucht entweder das iOS Gerät oder das letzte Backup File aus iTunes. Daraus kann das Programm dann die gelöschten WhatsApp Chats wiederherstellen. Aber auch das generelle Sichern ...

Mehr lesen »

SIMSme – Messenger der Deutschen Post

Ein neuer Messenger versucht gerade den Smartphone Markt zu erobern. SIMSme ein Messenger der Deutschen Post, verspricht ein sicherer Messenger mit einer End to End Verschlüsselung zu sein und sicheren Servern in Deutschland. Mit SIMSme kann man das was man mit allen anderen Messengern auch kann, Nachrichten schreiben, Standorte verschicken oder auch Bilder und Videos an seine Freunde versenden. Wie sicher ist SIMSme? Die Deutsche Post AG erklärt auf der Webseite von SIMSme das der Messenger auf eine Moderne End to Ende Verschlüsselung setzt. Das heißt Nachrichten werden beim Absenden von der App verschlüsselt und können nur beim Empfänger Gerät wieder entschlüsselt werden. Alle Daten werden auf Servern in Deutschland zwischen gespeichert und sobald der Empfänger die Nachricht auf seinem Smartphone erhalten hat wird diese auf dem Server gelöscht. SIMSme ist kostenlos! Zu mindestens in der Normalen Version. Es gibt auch einen Premium Dienst im SIMSme Messenger der eine Art ...

Mehr lesen »

iOS Backdoor – Apple erklärt sich

Erst vor kurzen haben ich über den angeblichen Funde über die iOS Hintertürchen geschrieben. Apple hat nicht lange auf sich warten lassen und eine Stellungnahme zu den angeblichen iOS Hintertüren und den im Hintergrund laufenden Diensten abgegeben. Diese möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten, wer nun wem glaubt, oder wer wenn in die Pfanne hauen will bleibt jedem selbst überlassen. Backdoors und Hintertüren laufen ja eh fast überall mit oder sind natürlich nicht Dokumentiert, außer für die NSA 🙂 Apple erklärt die Hintergrunddienste im iOS System Vorweg sagt Apple das die Daten erst immer dann ausgetauscht werden wenn man einen Computer als Trust, also Vertrauenswürdig akzeptiert. Danach werden die Daten egal ob per USB oder WLan Verbindung  verschlüsselt übertragen. Die Keys die zur Verschlüsselung verwendet werden, werden auch nicht mit Apple geteilt oder verwendet. Die Hintergrunddienste laufen alle angeblich nur zu Zwecken der Analyse mit so das sich Apple Mitarbeiter ...

Mehr lesen »

Hintertüren im iOS Betriebssytem von Apple

Hintertüren, im Internet auch gern als Backdoors bezeichnet sind wohl mit das schlimmste „Feature“ was ein Hersteller in ein System mit einbauen kann. Nun ist bekannt geworden das der Smartphone und Tablet Hersteller Apple wohl mehrere Backdoors in seinem iOS Betriebssystem eingebaut hat. Dabei hat oder eher ist es Apple möglich die volle Kontrolle über das verwendete Smartphone oder Tablet zu bekommen. Schon einmal ist Apple mit dem Backdoor Dropoutjeep in negative Schlagzeilen geraten. Damals hieß es noch das diese Hintertür extra für die NSA geschaffen wurde. Nun hat der Sicherheitsforscher Jonathan Zdziarski bekannt gegeben das es noch viele weitere Hintertüren im iOS Betriebssystem gibt. Auf der Hacker-Konferenz HOPE/X hat er weitere Sicherheitslücken, Backdoors und Hintertüren aufgedeckt, mit der es Apple und bestimmt auch der Regierung einfach macht in das jeweilige System einzudringen. Dazu hat Jonathan Zdziarski auch ein 58 Seitiges PDF Dokument veröffentlicht in dem er alle Backdoors aufzählt ...

Mehr lesen »

iOS 7.1 verkürzt Akku Laufzeit

Im letzten iOS7.1 Update für alle Apple Geräte versteckt sich ein Bug der die Akku Laufzeit erheblich verringert. So berichten viele User im Offiziellen Apple Forum über eine geringer Akku Leistung seit dem iOS 7.1 Update. Auch ein Test der Webseite http://arstechnica.com konnte dieses belegen. Einige User berichten sogar davon das der Akku im iPhone nur noch 4 bis 5 Stunden hält, ohne große Benutzen des Gerätes. Ein Fix für diesen Bug ist bis jetzt noch nicht in Aussicht. Doch was kann man als User nun machen wenn der Akku kaum mehr Leistung hat unter iOS7.1 ? iOS 7.1 Akku Laufzeit verlängern Bevor hier irgendetwas am System verändert, erstellt auf alle Fälle ein komplettes Backup von eurem System über iTunes. Apple rät betroffenen Usern oft das ganze iPhone einmal auf Werkseinstellung zurückzusetzen und oder das Update erneuert zu installieren. Aber aufpassen, alle eure Einstellungen sind dann erst mal verloren, darum ...

Mehr lesen »