Neuigkeiten
Startseite » Allgemein » Asus P8P67 EVO 4x Piepsen

Asus P8P67 EVO 4x Piepsen

Asus P8P67 EVO 4x Piepsen – Am heutigen Sonntag hatte ich seit langem mal wieder das Vergnügen ein Intel System zusammen zu bauen. Als Basis kam das Asus P8P67 Evo Rev.3.0 Mainboard Sockel 1155 Intel P67 DDR3 Speicher ATX mit einem Intel Core i5-3550 Prozessor (3,3GHz, 6MB Cache, Sockel 1155) zum Einsatz.. Die Ernüchterung kam nach dem Zusammenbau. So fuhr das System nicht hoch, der Monitor blieb schwarz und das Board gab mir nur die Fehlermeldung 4x Piepsen wieder.

Laut Asus und Handbuch gab es diese Fehlermeldung bei diesem Board eigentlich nicht. So begann das Lustige Fehlersuchen. Netzteile getauscht, Speicher getauscht, egal ob mit oder ohne Grafikkarte immer das selbe.

Nach einigem Lesen stellte ich dann fest das Asus das Board wohl mit einer alten Bios Version ausliefert und das Board diesen CPU Typ erst ab Version 3207 unterstützt. Schön das auf so einem Board die Version  1704 und nicht einmal das neue Bios vom April 2012 zu finden ist. Gut auch das im Handbuch kein Hinweis darauf zu finden ist das 4x Piepsen ein Falscher CPU Typ ist.

Also am Sonntag zu einem Bekannten der ein Älteren Intel CPU hat, diesen Ausgebaut (Natürlich benutzt dieser Wasserkühlung *grrrrr*) und damit dann endlich ein neues Bios auf das Board geflasht. Dann lief auch alles wie gewünscht und alle waren glücklich.

Also merke : Asus P8P67 EVO 4x Piepsen = Falscher CPU Typ = Bios Updaten

Über Kevin Soldato

Kevin Soldato - Blogger und IT Berater - Hier schreibe ich über alles was mich so Interessiert. Alles über neue Techniken sowie Hard- und Software. Gelegentlich schaffe ich es auch mal ein paar kleinere Anleitungen sowie Tipps und Tricks zu schreiben. Ich bin mit dem Medium Computer und Internet groß geworden und Interessiere mich sehr für den IT Bereich. Wir lesen uns ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.