Neuigkeiten

GOG Galaxy 2 Open Beta ist da

Gameclients und Launcher sind ja die letzten Jahre sehr beliebt geworden.  Gefühl, obwohl nein, eigentlich hat jeder große Publisher seinen eigenen Client. Die Anfänge dabei machte Valve mit Steam, der Aufschrei war groß damals, inzwischen ist es der größte und wohl auch weit verbreitete Client am PC-Markt.  Dazu kommen dann uPlay, Origin, Microsoft Store, Epic Store und neu dazu gekommen die letzten Wochen ist ja der Rockstar Game Launcher in einer neuen Version.

Good Old Games, kurz GOG, glänzte auch mit einem eigenen Launcher für seine Spiele und seinen Vertrieb. GOG zeichnet sich aber dadurch aus, dass Retro Spiele für uns immer noch spielbar bleiben und setzt dieses auch sehr gut um. Auch GOG nervt wohl diese Vielzahl an Launcher, man hat nicht überall dieselben Freunde, man muss sich überall anmelden, um mal alle seine Erfolge oder auch alle Spiele zu sehen. Mit GOG Galaxy 2 will Good Old Game nun einen neuen Ansatz gehen, den sich viele Spieler wünschen. Alle Launcher in einem verbinden und Verwalten.

GOG Galaxy 2 – Die Eierlegende Wollmichsau

gog-galaxy-bild
Alles im Blick – Alle Spiele – Alle Launcher

Schon etwas länger dürfen ausgewählte Benutzer den BETA Client Galaxy 2 testen, nun ist dieser für alle freigeschaltet. Und ich kann nur sagen, schaut ihn euch ruhig mal an und setzt euch damit auseinander. Ihr könnt im Galaxy 2 Client alle eure Accounts verbinden. Egal ob Playstation Network, Steam, Rockstar Launcher und und und. Damit der Galaxy Client alles verwalten kann müsst ihr alle Launcher im Galaxy mit einander verbinden. Dazu müsst ihr euch über den Galaxy Client einmal am jeweiligen Client anmelden.

bild-gog-galaxy-verknüpfung-bildIst dieses passiert, versucht der Galaxy Client alles zu Synchronisieren. Erfolgen, Freunde, Spielzeit und alles was dazugehört. Auf der Übersichtsseite seht ihr nun alles auf einen Blick, kann doch für so Spielesammler oder auf Achievement Jäger sehr hilfreich sein. Bei allen darf man nicht vergessen, der Galaxy Client ist noch in der Beta Phase, es kann noch vieles passieren. Der Grundansatz ist allerdings sehr gut in meinen Augen und macht auch schon einen schicken Eindruck. Ich hoffe das noch viele Funktionen weiter ausgebaut werden und vielleicht belebt das ganze auch etwas das Geschäft in der Launcher Szene. Gespannt bin ich auch, in wie weit andere Launcher versuchen werden so ein Zugriff zu unterbinden.

Teste jetzt GOG Galaxy 2

Alle tollen Funktion könnt Ihr auch hier in diesem Video sehen. Viel Spaß dabei. Ich werde mir den Client in den nächsten Tagen bestimmt mal weiter genauer anschauen. Ich bin gespannt was dort noch so passiert. 

Über Kevin Soldato

Hallo mein Name ist Kevin Soldato, bin ein Kind der 80iger, genauer gesagt aus dem Jahr 81 und Blogge und schreibe hier über alle die Themen die mich gerade so interessieren. Von Beruf bin ich IT-Systemadministrator und versuche auch hier über diesen Blog mein Helfersyndrom zu bekämpfen in dem es hier immer wieder Hilfestellungen zu vielen verschiedenen Themen gibt. Wenn es die Zeit zu lässt, schreibe ich auch kleine Reviews oder Test zu Spielen oder Hardware. Über jeden Kommentar, Like oder sonstige Aufmerksamkeit freue ich mich sehr, darum machen wir das ganze doch hier. Wie lesen uns …

Interessant?!

Angespielt Lonely Mountains: Downhill

Ein kleines Spiel, von einem kleinen Entwicklerteam, schafft das was manche Full Price oder Tripple …

Deine Meinung ist mir wichtig:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.