Neuigkeiten
Startseite » Konsole » Playstation Vita Systemsoftware 3.30 ist da

Playstation Vita Systemsoftware 3.30 ist da

Besitzer einer Playstation Vita freuen sich seit kurzem über ein Update der Systemsoftware. Sony veröffentlichte das PS Vita Systemupdate 3.30. Neuerungen sind neben einer besseren Ansicht für seltene Trophäen und die Möglichkeit über die PS Vita Kalender App eure Events die im Kalender geplant sind per E-Mail oder Nachricht an eure Freunde zu verschicken. Somit können geplante Multiplayer Duelle einfacher geplant und geteilt werden.

Eigene Designs verwenden

Neu in der Systemsoftware 3.30 ist auch das ihr euch eigene Designs für eure Vita zu erstellen. Somit kann man seine Playstation Vita ganz nach seinem eigenen Geschmack Individuell gestalten. Egal ob neue ihr einen neuen Start- und Home Bildschirm der PS Vita verwenden wollt oder anderen Symbole für Systemanwendungen. Auch die Hintergrundmusik des Systems kann verändert werden. Neue Designs für eure PS Vita werden bald im Playstation Store erworben werden. Einige Designs kann man sich jetzt schon im Artikel im Offiziellen Playstation Blog anschauen.

Über Kevin Soldato

Kevin Soldato - Blogger und IT Berater - Hier schreibe ich über alles was mich so Interessiert. Alles über neue Techniken sowie Hard- und Software. Gelegentlich schaffe ich es auch mal ein paar kleinere Anleitungen sowie Tipps und Tricks zu schreiben. Ich bin mit dem Medium Computer und Internet groß geworden und Interessiere mich sehr für den IT Bereich. Wir lesen uns ...

Interessant?!

Die Aufregung um die Playstation 4k Neo

Gerüchten zufolge arbeitet Sony an einer neuen Version der Playstation 4, welche eine höhere Leistung als die aktuelle Konsole hat. Und viele Fans gehen deswegen an die Decke.Weiterlesen: Die Aufregung um die Playstation 4k Neo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.