Neuigkeiten
Startseite » News » Sicherheitslücke in Cisco Routern

Sicherheitslücke in Cisco Routern

320px-Cisco_logo.svgSchon lange keine News mehr über eine Sicherheitslücke in Routern gelesen? Kein Angst, es ist wieder soweit 🙂 Der Weltweite Router Hersteller Cisco warnt vor einer Sicherheitslücke in verschiedenen Router Modellen. Auch Cisco Router von Kabel Deutschland, Unitymedia und Kabel BW sind betroffen. Cisco hat bereits ein Online Update für die betroffenen Router bereitgestellt, dieses sollte unverzüglich per Online Update über die Router Oberfläche ausgeführt werden. Kabel Deutschland, Kabel BW und Unitymedia Kunden sollten einmal ein Blick unten ihren Router auf das Typenschild werfen. Oft wissen diese gar nicht welchen Router sie besitzen, da die Provider oft das sogenannten Branding der Router ändert und anstelle des Router Herstellers dort ein Bild der Providers erscheint.

Webserver von Cisco Routern betroffen

In der aktuellen entdeckten Sicherheitslücke bei Cisco Routern handelt es sich um eine Schwachstelle im Webserver des Routers. Mit Hilfe eines manipulierten HTTP Request wird so ein Buffer Overflow erzeugt der es dem Angreifer ermöglicht jeden beliebigen Code auf dem Router auszuführen. Hier können DNS Server oder mehr vom Provider verändert werden so das man auf gefälschte Phising Webseiten umgeleitet wird. Die Sicherheitslücke ist bei Cisco auch bekannt als Support Hinweis CVE-2014-3306.

Welche Router Modelle von Ciso sind von der Sicherheitslücke betroffen?

Cisco hat bereits eine Liste mit betroffenen Geräten herausgegeben. Die Modellnummer könnt ihr einfach auf der Rückseite des Cisco Routers auf dem Typenschild ablesen.

  • DPC3212 VoIP-Kabelmodem
  • EPC3212 VoIP-Kabelmodem
  • DPC3010 Kabelmodem
  • EPC3010 Kabelmodem
  • EPC3825 Modem-Router
  • DPC3825 Modem-Router
  • DPC3925 Modem-Router
  • DPQ3925 Modem-Router
  • EPC3925 Modem-Router

 

Über Kevin Soldato

Hallo mein Name ist Kevin Soldato, bin ein Kind der 80iger, genauer gesagt aus dem Jahr 81 und Blogge und schreibe hier über alle die Themen die mich gerade so interessieren. Von Beruf bin ich IT-Systemadministrator und versuche auch hier über diesen Blog mein Helfersyndrom zu bekämpfen in dem es hier immer wieder Hilfestellungen zu vielen verschiedenen Themen gibt. Wenn es die Zeit zu lässt, schreibe ich auch kleine Reviews oder Test zu Spielen oder Hardware. Über jeden Kommentar, Like oder sonstige Aufmerksamkeit freue ich mich sehr, darum machen wir das ganze doch hier. Wie lesen uns …

Interessant?!

BMW-ConnectedDrive-mit-Google

Wie klaue ich mir einen BMW – Fehler im BMW ConnectedDrive festgestellt

Techniker des ADACs haben bei einigen Tests entdeckt das ein Fehler in der BMW eigenen ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.