Neuigkeiten
Startseite » News » The Elder Scrolls Online – Wird es dieses Jahr ein Free2Play Spiel?

The Elder Scrolls Online – Wird es dieses Jahr ein Free2Play Spiel?

The Elder Scrolls Online, eigentliche in Spiel das mich sofort interessiert hat. Das liegt zum einen daran das ich die Elder Scrolls Welt wirklich faszinierend finde und ich mich darin und in der Geschichte immer sehr wohl gefühlt habe. Als The Elder Scrolls Online angekündigt wurde hoffe ich sehr das es ein Free2Play Titel wird, doch leider wurde daraus nichts. Ein Spiel mit einem Monatlichen Abo ist einfach in meinen Augen nicht mehr zeitgemäß. Außer World of Warcraft das in seiner gesamten Laufzeit über 10 Millionen Spieler zurückblicken kann sind es bei The Elder Scrolls Online gerade mal etwas über 700.000 tausend.

Ich bin mich sicher, es könnten weitaus mehr sein. Ohne teures Abo-Modell als Free2Play Title. Nach Der Herr der Ringe Online oder Star Wars: The Old Republic, wäre The Elder Scrolls Online der nächste Title der teuren Abo Gebühren und sinkenden Spielerzahlen sein Spielmodell umstellt. Doch woher kommen nun die Vermutungen das The Elder Scrolls bald ein Free2Play Spiel wird? Still und heimlich wurde im Spiel das 180 Tage Abo-Modell aus dem Spiel gestrichen. Nicht mal eine Ankündigung dazu gab es in der letzten Betheseda News. Das ganze lässt viele Spieler vermuten das dieses eventuell ein Anzeichen ist das womöglich das Spiel in der Mitte des Jahres zu einem Free2Play Titel mit eingebauten Shop wird. Ich persönlich würde das ganze natürlich begrüßen und irgendwie war mir das ganze von Anfang an klar das dieses irgendwann passieren wird. Für mich hat das ganze, wenn es so kommen wollte auch etwas den Eindruck nach: Wir verkaufen das Spiel für 2 Jahre als Vollpreisspiel mit Abo-Modell, bei ständig sinkenden Userzahlen stellen wir das Spiel um. So kann wohl das meiste Geld mit dem Spiel erwirtschaftet werden. Ich bin gespannt wie es in der Geschichte weiter geht. Sobald es die ersten Offiziellen Information von Betheseda gibt für die Umstellung von Elder Scrolls Online zum Free2Play Titel werdet ihr es natürlich hier lesen.

Wie ist eure Meinung dazu, würde euch das Spiel mehr interessieren wenn es Free2Play ist? Spielt ihr The Elder Scrolls Online bereits, findet ihr das Abo-Modell passt zu dem Spiel? Eure Meinung interessiert mich! Ab damit in die Kommentare!

Über Kevin Soldato

Kevin Soldato - Blogger und IT Berater - Hier schreibe ich über alles was mich so Interessiert. Alles über neue Techniken sowie Hard- und Software. Gelegentlich schaffe ich es auch mal ein paar kleinere Anleitungen sowie Tipps und Tricks zu schreiben. Ich bin mit dem Medium Computer und Internet groß geworden und Interessiere mich sehr für den IT Bereich. Wir lesen uns ...

Ein Kommentar

  1. Ein Abo lohnt sich für mich gar nicht. Ich bin vom Spielverhalten her aus Zeitgründen so eingestellt, dass ich MANCHMAL für einen-zwei Tage ein paar Stunden Zeit hätte und dann wieder wochenlang gar keine.
    Wenn „The Elder Scrolls Online“ free2play wird, bin ich sofort dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.