Neuigkeiten
Startseite » News » WTF – Steam Malware nimmt fahrt auf

WTF – Steam Malware nimmt fahrt auf

Ihr spielt gerne Computerspiele? Dann ist Steam euch ja sicherlich kein Fremdwort. Steam ist deine Digitale Vertriebsplattform für Computerspiele. Dementsprechend beliebt sind solche Steam Accounts auch für Hacker etc. Wer in letzter Zeit Nachrichten von seinen Freunden bekommen hat mit dem Text WTF????? und einem Link auf eine vermeintliche Bildseite mit einem JPEG Bild sollte aufpassen. Wer ein solchen Link anklickt kann sich unter Umständen eine Steam Malware einfangen die über eine .scr Datei getarnt als .jpg aufgerufen wird. Im Hintergrund wird die Malware auf eurem Computer installiert und es ist davon auszugehen das versucht wird euren Steam Account zu übernehmen. Auch verbreitet sich die Steam Malware unter euren Namen weiter und verschickt die selber Nachricht an alle eure Steam Freunde. Das ganze berichtet die Webseite Neowin.net mit der Quellenangabe des Blogs von Graham Cluley.

Getarnte .scr Dateien verbreiten Steam Malware

steam-chat-wtf-malware
Steam Malware Bild – Quelle: http://grahamcluley.com/2014/12/wtf-malware-spreads-via-steam-chat/

Gerade jetzt in der Winter und Ferienzeit sind Steam Accounts wieder besonders beliebt. Viele Spieler sind im Winter bei schlechten Wetter lieber am Spielen und testen die neuen Weihnachtsgeschenke. So versucht sich die Steam Malware schnell über den Steam Chat zu verbreiten. Zwar ist die Methode mit getarnten .scr Dateien als Bild oder Musik Datei nicht neu, aber in letzter Zeit häufen sich solche Attacken auf Valves Steam Accounts. Vorsicht ist hier geboten was oder wer euch irgendwelche Links im Steam Chat schickt. Fragt zur Sicherheit noch einmal beim Chatpartner an, wenn ihr euch nicht sicher seit. Die Programmierer solcher Malware hoffen auf die Gutgläubigkeit der Menschen wenn diese Nachrichten von bekannten Person bekommen um so ihren Viren, Trojaner und Malware zu verteilen. Methode machte das ganze schon bei E-Mails, ICQ und Facebook.

Über Kevin Soldato

Hallo mein Name ist Kevin Soldato, bin ein Kind der 80iger, genauer gesagt aus dem Jahr 81 und Blogge und schreibe hier über alle die Themen die mich gerade so interessieren. Von Beruf bin ich IT-Systemadministrator und versuche auch hier über diesen Blog mein Helfersyndrom zu bekämpfen in dem es hier immer wieder Hilfestellungen zu vielen verschiedenen Themen gibt. Wenn es die Zeit zu lässt, schreibe ich auch kleine Reviews oder Test zu Spielen oder Hardware. Über jeden Kommentar, Like oder sonstige Aufmerksamkeit freue ich mich sehr, darum machen wir das ganze doch hier. Wie lesen uns …

Interessant?!

Intro Skip für The Evil Within 2

Zurzeit spiele ich sehr viel The Evil Within 2, ein gelungenes und tolles Spiel mit ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.