Neuigkeiten
Startseite » Konsole » XBox One Grüner Bildschirm – Fehler behoben

XBox One Grüner Bildschirm – Fehler behoben

XBox One Gründer Bildschrim - So behebt ihr den FehlerIm letzten Blog Beitrag bin ich ja auf den Fehler bei der XBox One eingegangen wenn man ein Grünen Bildschirm bekommt nach dem Starten. Dieser Grüne Bildschirm, auch Green Screen of Death genannt könnte nun der Vergangenheit angehören. Wenn der Trick wie hier beschrieben nicht klappt könnt Ihr es mal auf diese Art Probieren. Viele User berichten so das sie Ihre XBox One wieder retten konnten und sie danach wieder spielen konnten. Dabei wird mittels USB ein Offline Update auf die XBox One gespielt und ein Werksreset durchgeführt.

Alles was ihr dafür braucht ist ein USB Stick mit mindestens 2 GB der in NTFS Formatiert ist und eine schnelle Internetleitung damit der 1 GB große Patch schnell auf eurer Platte landet 🙂

XBox One Grüner Bildschirm – Die Lösung:

 

  1. Besorgt euch die Update Datei für den Day One Patch ( Es gibt zur Zeit leider keinen Ofizellen Download von Microsoft, ich nehme an weil die Tage ein neues Update kommen: Download der Datei 6.2.9781.0(xb_rel_flash1307.130829-1800).zip
  2. Entpackt das ZIP File auf euren USB Stick der in NTFS Formatiert ist. Beachtet das der Ordner im ZIP File in euer Hauptverzeichnis (Root) auf euren USB Stick kopiert werden muss. Keine Datein einzelnd
  3. Trennt eure XBox One komplett vom Internet (Kabel Raus / Router WLan ausschalten)
  4. Trennt die XBox One komplett vom Strom für mindestens 30 Sekunden.
  5. Steckt nun euren USB Stick mit dem Update 6.2.9781.0(xb_rel_flash1307.130829-1800) in eure XBox One
  6. Gebt eurer Konsole wieder Strom, schaltet sie aber noch nicht ein !
  7. Haltet nun die beide Knöpfe Bind / Sync und Eject / Auswurf gedrückt. Haltet sie auch gedrückt! Ihr dürft sie nicht loslassen. Drückt nun die Power Taste der Konsole
  8. Die beiden Knöpfe Bind und Eject müssen mindestens 15 bis 20 Sekunden gedrückt gehalten werden.
  9. Die XBox One sollte nun 2x das Power On Signal ausgeben. Es muss 2x ertönen. Passiert das nicht ist das Update aus irgendwelchen Gründen Fehlgeschlagen. Was bedeuten die beiden Power On Signale ? Das erste Signal gibt an das ein USB Gerät gefunden wurde, das zweite Signal bedeutet das ein XBox One Update gefunden wurde und erfolgreich eingebunden wurde.
  10. Ihr könnt nun endlich wieder die Bind und Eject Knöpfe loslassen 🙂
  11. Wenn die XBox One nun neu startet müsst Ihr auch den USB Stick entfernen.
  12. Bedenkt das ein neues Booten der XBox One einige Zeit dauern kann. In der Regel 3 bis 5 Minuten.
  13. Sollte nun alles geklappt haben empfehle ich euch noch die XBox One auf die Werkseinstellung zurückzusetzen.

Ich hoffe ich konnte euch etwas helfen. Sollte das alles bei euch nicht geklappt haben und eure XBox One hat immer noch ein Grünen Bildschirm empfehle ich euch dringend an den MS Support zu wenden oder auf weitere Lösungen zu warten. Über ein Kommentar oder Like auf Facebook würde ich mich natürlich freuen 🙂 Viel Spaß !

 

Über Kevin Soldato

Kevin Soldato - Blogger und IT Berater - Hier schreibe ich über alles was mich so Interessiert. Alles über neue Techniken sowie Hard- und Software. Gelegentlich schaffe ich es auch mal ein paar kleinere Anleitungen sowie Tipps und Tricks zu schreiben. Ich bin mit dem Medium Computer und Internet groß geworden und Interessiere mich sehr für den IT Bereich. Wir lesen uns ...

Interessant?!

Final Fantasy XV mit Kingdom-Hearts-ähnlicher-Demo

Square Enix hat während des Uncovered-Events neue Details zum kommenden RPG Final Fantasy XV und eine neue Demo veröffentlicht - die jedoch mehr an Kingdom Hearts erinnert...Weiterlesen: Final Fantasy XV mit Kingdom-Hearts-ähnlicher-Demo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.