Neuigkeiten
Startseite » Allgemein » Zu Besuch im Tierpark Herford

Zu Besuch im Tierpark Herford

tierpark_herford_2014_03_09_-_img_5640 Ein kleiner Bericht zum Tierpark Herford. Schönes Wetter, die Sonne scheint, da haben wir mal einen kleinen Ausflug, in den Tierpark in Herford gemacht. Der Tierpark in Herford liegt am Fuße des Stuckenberges im schönen Ostwestfalen. Der Tierpark wurde 1952 eröffnet und hat nun ca. 3 Hektar an Fläche für alle Arten von Tieren. Neben einen sehr großen Spiel Bereich für Kinder mit allen Arten von Spielgeräten wie Rutschen, Schaukeln und Klettergerüsten gibt es auch ein kleines Café für die Tasse Kaffee und das Stück Kuchen danach.

Vor dem Tierpark Herford selber gibt es kostenlose Parkmöglichkeiten, an schönen Tagen können diese aber auch sehr schnell alle belegt sein, da auch Wanderer und Walker diesen Parkplatz benutzen. Dann muss man leider am Seitenstreifen an der Straße parken. Kann mit Kindern teilweise gefährlich sein, hier sollte man gut aufpassen!

Die Tierarten im Tierpark Herford

Es gibt eine Menge zu sehen im Tierpark Herford. Der Zoo versuch sowohl die heimischen Tierarten als auch ein paar Exotischen Tieren ein Zuhause zu geben. So kann man neben verschiedenen Hühnerrassen auch Ziegen, Zwergkaninchen, Schweinen und Füchsen sehen. Wer es dann Exotischer mag, beobachtet dann Weißbüschelaffchen, Grüne Meerkatzen, Guanakos, Alpakas, Muntjaks, Papageien und Flamingos im Tierpark Herford.

Der Tierpark war bei unserem Besuch sauber und schön anzusehen. Überall gab es Mülleimer oder auch gefüllte Tontöpfe mit Sand für die Rauchende Gesellschaft, so braucht niemand seine Zigarettenkippe auf dem Boden ausdrücken. Auch ist der Tierpark Herford für alle Personen mit Behinderungen oder für Menschen die im Rollstuhl sitzen. Die Wege sind alle ebenerdig und eine behinderten gerechte Toilette und ein Wickelraum sind vorhanden. Auch die eigenen Hunde können gerne zum Ausflug in den Tierpark Herford mitgebracht werden, es gibt aber eine Leinenpflicht!

Öffnungszeiten und Eintritt im Tierpark Herford

Der Tierpark hat von März bis November täglich von 10Uhr bis 18Uhr geöffnet, der letzte Einlass ist dabei um 17Uhr. Eine Preisliste mit den Eintrittspreisen vom Stand März 2014 ist hier:

 

Preise
Erwachsene5,00 Euro
Kinder ab 2 bis 13 Jahre2,00 Euro
Kinder unter 2 JahrenFrei
Familienjahreskarte70,00 Euro
Ermäßigtenkarte (mit Behindertenausweis)2,00 Euro
Kindergärten | Grundschulen
Kinder1,00 Euro
Pro 10 Kinder ist 1(Begleit-) Person frei
Gruppen ab 20 Personen
Kinder1,50 Euro
Erwachsene4.00 Euro

 Auch gibt es die Möglichkeit einen Kindergeburtstag im Tierpark Herford zu feiern. Alle Information darüber kann man auf der Internet Seite vom Tierpark Herford entnehmen. Wie immer habe ich noch ein paar Bilder und Schnappschüsse vom Besuch mitgebracht womit Ihr euch einen besseren Eindruck verschaffen könnt. Wer bei schönem Wetter mal mit seinen Kids in der Nähe ist der sollte mal über einen kleinen Besuch nachdenken.

Über Kevin Soldato

Kevin Soldato - Blogger und IT Berater - Hier schreibe ich über alles was mich so Interessiert. Alles über neue Techniken sowie Hard- und Software. Gelegentlich schaffe ich es auch mal ein paar kleinere Anleitungen sowie Tipps und Tricks zu schreiben. Ich bin mit dem Medium Computer und Internet groß geworden und Interessiere mich sehr für den IT Bereich. Wir lesen uns ...

Interessant?!

Besuch im Inselzoo Altenburg

Wir waren in der letzten Woche in einem wirklich kleinen lustigen Zoo, im Inselzoo Altenburg. ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.