Neuigkeiten
Startseite -> Partnernews -> BND / NSA in klein: Wie Spielefirmen mit sensiblen Daten umgehen
Sicherlich ist es für viele Spieler, welche nicht die Möglichkeit hatten intensive Hintergrundeindrücke aus der Spielebranche zu sammeln, interessant zu sehen, wie genau Spielefirmen mit ihren Daten umgehen, diese sichern, teilweise sogar verkaufen, ihre Kunden manipulieren und ein stückweit Vorarbeit für den BND oder die NSA leisten. Weiterlesen: BND / NSA in klein: Wie Spielefirmen mit sensiblen Daten umgehen

BND / NSA in klein: Wie Spielefirmen mit sensiblen Daten umgehen

Sicherlich ist es für viele Spieler, welche nicht die Möglichkeit hatten intensive Hintergrundeindrücke aus der Spielebranche zu sammeln, interessant zu sehen, wie genau Spielefirmen mit ihren Daten umgehen, diese sichern, teilweise sogar verkaufen, ihre Kunden manipulieren und ein stückweit Vorarbeit für den BND oder die NSA leisten.

Weiterlesen: BND / NSA in klein: Wie Spielefirmen mit sensiblen Daten umgehen

Über Stefan Recht

Seit über 10 Jahren arbeite ich in der Spielebranche. Habe bei Publishern wie Aeria Games, Frogster, Perfect World und Gamigo gearbeitet, als auch für einige Webseiten geschrieben.

Interessant?!

railway-empire-bild

Railway Empire angespielt

Die Tropico Entwickler Kalypso haben vor kurzem ein neues Spiel auf den Markt gebracht. In …

Deine Meinung ist mir wichtig: