Neuigkeiten
Startseite -> Partnernews -> Sony verscherbelt den rufschädigenden Entertainment-Sektor

Sony verscherbelt den rufschädigenden Entertainment-Sektor

In den letzten Wochen hat sich Sony mit Sony Online Entertainment ja nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert. Wir denken mal nur den miserablen Spielgenuss von H1Z1, auf welchen ja auch noch die, meiner Meinung nach, Erstattungsverarsche stattgefunden hat. Auch der Angriff auf das Sony-Netzwerk über Weihnachten war nicht sonderlich hilfreich. Nun hat Sony wohl die Notbremse gezogen und den rufschädigenden Entertainment-Sektor abgestoßen und an jemand anderen verramscht. Doch wer ist der Käufer? Wozu gehört der Käufer und ging alles mit rechten Dingen zu? Wie ich auf diese Gedanken komme? Ganz einfach!

Weiterlesen: Sony verscherbelt den rufschädigenden Entertainment-Sektor

Über Stefan Recht

Seit über 10 Jahren arbeite ich in der Spielebranche. Habe bei Publishern wie Aeria Games, Frogster, Perfect World und Gamigo gearbeitet, als auch für einige Webseiten geschrieben.

Interessant?!

Willkommen Neuland: Nachrichten-App illegal, so Oberlandgericht Köln

Das Oberlandgericht Köln hat die Nachrichten-App der Tagesschau kritisiert und diese könnte verboten werden. Meine Gedanken zum Bildungsauftrag! Weiterlesen: Willkommen Neuland: Nachrichten-App illegal, so Oberlandgericht Köln

Deine Meinung ist mir wichtig: