Neuigkeiten
Startseite » Internet » Steam Tools
Steam Logo

Steam Tools

Steam LogoEinen Steam Account hat eigentlich jeder Spieler. Es gibt auch jede Menge Web Tools dafür. In diesen kann man zum Beispiel Spiele traden, also verkaufen an andere Spieler. Allerdings muss man sich dafür mit seinem Steam Account auf der Seite einloggen, da ich das aber für nicht sehr sinnvoll halte und ich mich mit meinem Steam Account nicht überall einloggen möchte, lasse ich es diese Seite weiter zu bewerben.

Eine andere sehr nützliche Webseite ist  SteamCalculator.com . Auf dieser kann man seinen Wert seines Steam Accounts ermitteln lassen. Man kann sich aussuchen ob man die Preise in Dollar oder Euro haben möchte. Einfach seine Steam Account ID eintragen und berechnen lassen. Diese ID seht ihr im Steam Browser unter Community. Auch sein Profil Status muss man für diese Funktion auf Öffentlich stehen haben. Danach kann man ihn ja wieder zurückstellen.

Die andere Webseite Steam Profile Analysis beschäftigt sich hauptsächlich mit euren Steam Statistiken. So könnt ihr Übersichtlich sehen welche Spiele ihr wie lange gespielt habt oder wie viele Spiel ihr noch gar nicht gespielt habt. Auch bei diese Webseite müsst Ihr euer Steam Profil auf Öffentlich stellen da sonst keine Anzeige erfolgen kann.

Auch solltet ihr bei solchen Tools bedenken niemals irgendwo euer Steam Passwort einzugeben. Des weiteren können die Tools nur Statistiken von Steam Spielen lesen. Spiele die Ihr per Verknüpfung hinzugefügt habt können natürlich nicht ausgelesen werden. Viel Spaß beim ausprobieren der Steam Tools. Wenn ihr noch andere Steam Tools kennt einfach Bescheid geben, ich schaue sie mir gerne an.

Über Kevin Soldato

Kevin Soldato - Blogger und IT Berater - Hier schreibe ich über alles was mich so Interessiert. Alles über neue Techniken sowie Hard- und Software. Gelegentlich schaffe ich es auch mal ein paar kleinere Anleitungen sowie Tipps und Tricks zu schreiben. Ich bin mit dem Medium Computer und Internet groß geworden und Interessiere mich sehr für den IT Bereich. Wir lesen uns ...

Interessant?!

HITMAN: Spielinhalte in Etappen? Nette Idee, nur schlecht gemacht!

Seitdem ich meinen Computer von einer Geforce GTX 670 auf eine Geforce 980 Titan aufgerüstet habe spiele ich durchaus Spiele noch einmal an, einfach um ein neues Spielgefühl zu bekommen.HITMAN ist dabei so ein Fall wo ich nicht genau weiß wie sehr mir das Spiel im Endeffekt gefällt. Die Gra...Weiterlesen: HITMAN: Spielinhalte in Etappen? Nette Idee, nur schlecht gemacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.