Neuigkeiten
Startseite » News » Twenty Fifteen neues WordPress Theme im Dezember

Twenty Fifteen neues WordPress Theme im Dezember

twenty-fifteen-image
Bild vom neuen Twenty Fifteen Theme für WordPress 4.1

WordPress 4.0 ist gerade einmal eine Woche draußen, schon gibt es die ersten Neuigkeiten über WordPress 4.1 mit einem neuen Standard Theme für Worpdress. Bereits am 10. Dezember soll WordPress 4.1 mit dem Theme Twenty Fifteen erscheinen. Seit 2011 erscheint vom WordPress Team selber immer ein neues Standard Theme für das erfolgreichste Blog System. Dabei werden immer verschiedene Bereiche abgedeckt

So war das erste Standard Theme Twenty Eleven im Jahr 2011 ein Blog Theme, 2012 Twenty Twelve eher ein Magazin Theme. Im Jahr 2013 wurde mit Twenty Thirteen eher wieder ein Blog Thema gewählt. Das jetzige Standard Theme in WordPress Twenty Fourteen ist eher wieder ein Magazin Themen, darum soll Twenty Fifteen wieder ein Theme werden was eher dem eines Blog entspricht.

Twenty Fifteen mit neuen Fonts

Im neuen Twenty Fifteen Theme werden die Google-Schriften Noto Sans und Noto Serif. Dadurch soll eine klare Schrift für alle Sprachen gewährleistet werden. Auch steht natürlich wieder der Ansatz Mobile First im Vordergrund. Hierbei legt man besonderen Wert darauf das Twenty Fifteen in WordPress 4.1 auf jedem Gerät gleich gut aussieht. Die ersten Bilder vom Theme Twenty Fifiteen kann man hier sehen.

Über Kevin Soldato

Kevin Soldato - Blogger und IT Berater - Hier schreibe ich über alles was mich so Interessiert. Alles über neue Techniken sowie Hard- und Software. Gelegentlich schaffe ich es auch mal ein paar kleinere Anleitungen sowie Tipps und Tricks zu schreiben. Ich bin mit dem Medium Computer und Internet groß geworden und Interessiere mich sehr für den IT Bereich. Wir lesen uns ...

Interessant?!

WordPress-Logo

Anker setzen in WordPress

WordPress biete von Haus aus leider keine Möglichkeit sogenannte Anker in Artikeln/Beiträge oder auf Seiten ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.