Neuigkeiten
Startseite » Allgemein » Vorgestellt – Microsoft Lumia 530 – Smartphone unter 100 Euro

Vorgestellt – Microsoft Lumia 530 – Smartphone unter 100 Euro

Microsoft hat heute in einer Pressemitteilung das neue Microsoft Lumia 530 vorgestellt was in kürze überall erhältlich sein wird. Der Preis soll bei 99Euro liegen! Das Microsoft Lumia 530 wird von Nokia hergestellt und gilt klar als Einsteigermodell im Smartphone Bereich. Wie immer gibt es bei Microsoft Smartphones ein Windows Betriebssystem sowie eine Verknüpfung der Microsoft eigenen Dienste wie Skype oder Microsoft OneDrive mit 15 GB Cloud Speicher. Wer ein Dual Sim Handy benötigt wird sich ebenfalls freuen können. Microsoft bietet das Lumia 530 als Single oder Dual Version an.

smartphone-unter-100-euro-microsoft-lumia-530
So sieht es aus das Microsoft Lumia 530. Einsteiger Smartphone für unter 100 Euro.

Spezifikationen des Lumia 530

Betriebssystem

Windows Phone 8.1 mit Lumia Cyan

Display

4-Zoll-FWVGA-LCD-Bildschirm

Akku

Bis zu 22 Tage Standby, 13 Stunden 2G Gesprächszeit. Akku-Kapazität: 1430mAh

Datenübertragung

HSPA+ 21Mbps/5.76Mbps, Wi-Fi (b/g/n), BT 4.0, Micro-USB

Prozessor

1,2 GHz Quad-Core Qualcomm® Snapdragon™ 200

Kamera

5 Megapixel

Speicher

512MB RAM
4GB eMMC mit bis zu 128GB Micro-SD-Karten Unterstützung
15 GB kostenloser OneDrive Cloud-Speicher

Für ein Smartphone in der 100€ Klasse ist das schon ein Ordentlicher Umfang. Das Lumia 530 wird in den Farben Orange, Grün und Weiß erhältlich sein. Im Lieferumfang ist außerdem ein neutrales Graues Cover. Microsoft möchte mit dem Lumia 530 ganz klar das Erfolgsmodell Lumia 520 ablösen was Weltweit schon über 12 Millionen mal verkauft wurde. Der Generation Selfi wird wohl auch schmerzlich auffallen das eine Front Kamera fehlt. Kann man auch nicht erwarten bei einem Verkaufspreis von rund 99€. Alternativ kann man über ein Lumia 630 nachdenken, dieses gibt es gebraucht auch schon sehr günstig und hat eine Front Kamera sowie ein LED Blitz.

Lumia 530 als alternative?

Alles im allen haben Microsoft und Nokia mit dem Handy wohl ein schönes Windows Smartphone hergestellt mit einem 4 Zoll Display und einen 1,2 Quad-Core Prozessor. Jedeglich die 512 MB Internen Ram könnten über eine längere Zeit gesehen etwas Luft nach oben gebrauchen. Für normale Apps wie WhatsApp, Facebook usw reicht dieses aber vollkommen aus. Selbst für das ein oder andere Spiel ist noch genug Power da. Apps werden wie bei Windows Phones üblich über den hauseigenen Windows Store bezogen. Die Auswahl im Windows Store ist leider immer noch recht übersichtlich, hier haben Android und Apple immer noch die Nase vorne.

Nokia Lumia 530 im Video

Wer ein neues Handy braucht und auf einige Funktion verzichten kann und nicht jedes Jahr 500 bis 600 Euro für ein neues Handy ausgeben will wird mit dem Lumia 530 vollkommen zufrieden sein. Auch als Zweit Handy ist das Lumia 530 für diesen Preis durchaus interessant. Ab August soll es soweit sein und für rund 99 Euro wird das Lumia 530 im Handel stehen.

 

Über Kevin Soldato

Hallo mein Name ist Kevin Soldato, bin ein Kind der 80iger, genauer gesagt aus dem Jahr 81 und Blogge und schreibe hier über alle die Themen die mich gerade so interessieren. Von Beruf bin ich IT-Systemadministrator und versuche auch hier über diesen Blog mein Helfersyndrom zu bekämpfen in dem es hier immer wieder Hilfestellungen zu vielen verschiedenen Themen gibt. Wenn es die Zeit zu lässt, schreibe ich auch kleine Reviews oder Test zu Spielen oder Hardware. Über jeden Kommentar, Like oder sonstige Aufmerksamkeit freue ich mich sehr, darum machen wir das ganze doch hier. Wie lesen uns …

Interessant?!

Nokia Music / MixRadio-Dienst: Nokia weiter im freien Fall?

Schon seit einiger Zeit geht es dem einstigen Branchengiganten Nokia nicht sonderlich gut, nun wurde auch noch beschlossen den Streamingdienst MixRadio einzustellen. Weiterlesen: Nokia Music / MixRadio-Dienst: Nokia weiter im freien Fall?

Deine Meinung ist mir wichtig: