Neuigkeiten
Startseite -> Partnernews -> Chris Milk: Virtuelle Realität die ultimative Empathie
Oft wird ja darüber gesprochen wie die virtuelle Realität für Spiele genutzt werden kann. Meistens werden dabei die zahlreichen, anderen Möglichkeiten vernachlässigt. Chris Milk zeigt in seiner Ted-Präsentation was virtuelle Realität alles leisten kann: Verbindung zwischen Menschen. Weiterlesen: Chris Milk: Virtuelle Realität die ultimative Empathie

Chris Milk: Virtuelle Realität die ultimative Empathie

Oft wird ja darüber gesprochen wie die virtuelle Realität für Spiele genutzt werden kann. Meistens werden dabei die zahlreichen, anderen Möglichkeiten vernachlässigt. Chris Milk zeigt in seiner Ted-Präsentation was virtuelle Realität alles leisten kann: Verbindung zwischen Menschen.

Weiterlesen: Chris Milk: Virtuelle Realität die ultimative Empathie

Über Stefan Recht

Seit über 10 Jahren arbeite ich in der Spielebranche. Habe bei Publishern wie Aeria Games, Frogster, Perfect World und Gamigo gearbeitet, als auch für einige Webseiten geschrieben.

Interessant?!

Return of the Tentacle – Fan Fortsetzung von Day of the Tentacle

Schon als Kind war ich Fan von guten Point and Click Adventuren. Ich glaube angefangen …

Deine Meinung ist mir wichtig:

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.